Stuttgart und Hertha ohne Fußballgenie

7/03/2015

Stuttgart und Hertha ohne Fußballgenie

Die abstiegsbedrohten Bundesliga-Vereine VFB Stuttgart und Hertha BSC Berlin trennen sich 0:0 in der Mercedes-Benz Arena.

In der Partie zwischen den beiden Fussballvereinen vermisste man ein Fußballgenie, das eine müde Fussball-Partie beleben konnte. Obwohl der VFB Stuttgart viele Fußballtalente in seinen Reihen zählt, kann auch der holländische Erfolgscoach Huub Stevens die Talfahrt der Schwaben nicht verhindern. Die Heimschwäche der Stuttgarter beschert dem Traditionsklub eine dramatische Bundesliga-Rückrunde in 2015.

Hertha schwächelt ebenfalls am unteren Ende der Tabelle und ist akut abstiegsbedroht. Der Trainerwechsel in Berlin hat bisher wie in Stuttgart nicht die gewünschten Erfolge gebracht.

Beim jetzigen Tabellenstand könnten beide Clubs am Ende der Saison den Gang in die 2. Fußballbundesliga oder in die Relegationspiele nehmen müssen.

© 2018 | ARVISUS LTD