Dortmund im DFB-Pokal-Finale

28/04/2015

Dortmund im DFB-Pokal-Finale

Borussia Dortmund schlägt FC Bayern im Halbfinale des DFB-Pokals. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1 und nach 30 Minuten torloser Verlängerung kam es zu einem skurrilen Elfmeterschiessen. Der FC Bayern verschiesst dabei 4 Elfmeter. Zudem zeigen sowohl Philip Lahm als auch Xabi Alonso Slapstick Einlagen bei ihren Elfmetern und rutschen am Elfmeterpunkt aus.
image

Somit steht der FC Bayern nach der vorzeitig erreichten deutschen Meisterschaft vor nur noch einem Finale in dieser Saison. Eine Woche nach dem Pokalfinale in Berlin stet an gleicher Stelle im Olympiastadion das Champions League Finale an. Um dieses zu erreichen, muss der FC Bayern am kommenden Dienstag gegen den FC Barcelona im Stadion Camp Nou den Grundstein legen. Dabei bleibt abzuwarten, ob der abermals verletzte Arjen Robben wieder fit und dabei ist. Die Rückkehr von Pep Guardiola in seine Heimat zum FC Barcelona kann eine erfolgreiche oder erfolglose Sasion besiegeln. Ein Ausscheiden der Bayern gegen Barcelona würde ein bis dato überzeugendes Sasionergebnis schmälern. Ob Guardiola wie Klopp das sinkende Schiff in diesem Fall verlassen würde, ist gar nicht so undenkbar. Auf der anderen Seite könnte es Fußballgenie Guardiola zusätzlich motivieren, nur mit dem Gewinn der Champions League seine Trainerposition bei Bayern zur Verfügung zu stellen. In jedem Fall werden es spannende Wochen beim 25fachen deutschen Fussballmeister.

Morgen kann Wolfsburg gegen Bielefeld als zweiter Bundesligist das Finale in Berlin erreichen und seine sensationelle Saison krönen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 | ARVISUS LTD