Bayern ohne Ribery gegen neuen Schürrle-Verein

Fussballbundesliga
30/01/2015

Bayern ohne Ribery gegen neuen Schürrle-Verein

Bundesliga – Profis starten in die Rückrunde

Der Wechsel von André Schürrle zum Wolfsburg ist eine Randerscheinung beim Spitzenduell des VFL gegen den Spitzenreiter aus München sur le viagra. Heute startet die Bundesliga-Rückrunde im Volkswagen-Stadion, der F.C. Bayern startet mit 11 Punkten Vorsprung in den 18. Spieltag. Wenn Bayern heute gewinnt, so pfeift es von den Dächern, dann ist die deutsche Fussball-Meisterschaft entgültig und vorzeitig entschieden. Pep Guardiola muss auf einige Hochkaräter verzichten, trotzdem läuft eine Top-Mannschaft auf, die von den Wolfsburgern nur mit höchster Konzentration und übermenschlichem Willen besiegt werden können. Der tragische Tod vom jungen belgischen Fussballtalent Junior Malanda, kurz vor dem Winter-Trainingslager der Fussballprofis, kann den Wolfsburgern möglicherweise die notwendige Kraft geben, um einen allseits erwarteten Bayern-Sieg zu verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 | ARVISUS LTD